08/02/2022

Ist meine Zahnspange für den Pool geeignet?

Eine Frage die sich viele Patienten im Sommer stellen.

Und die Antwort lautet: JA!

So wie die kieferorthopädische Behandlung Ihren Alltag nicht unterbricht, sollte sie Sie auch nicht davon abhalten, Spaß im Wasser zu haben. Sie können schwimmen, im Meer waten oder Kontaktwassersportarten betreiben. Je risikoreicher die Aktivität ist, desto vorsichtiger sollten Sie jedoch sein.

Zahnspange im Schwimmbad

Das Tragen einer Zahnspange im Schwimmbad ist sicher, und es gibt keine Begrenzung für die Häufigkeit oder Dauer des Aufenthalts im Wasser. Viele kieferorthopädische Patienten sind Leistungsschwimmer, die mehrere Stunden am Tag trainieren. Manche Patienten machen sich Sorgen, dass Wasserzusätze wie Chlor ihre Zahnspange rosten lassen könnten, aber das ist nur ein Mythos. Die heutigen "Metall"-Zahnspangen sind aus einer rostfreien Titanlegierung gefertigt.

Auch die durchsichtigen Schienen sind aus thermoplastischen Kunststoffen hergestellt und rosten nicht. Manche Schwimmer haben Angst, ihre Schienen im Schwimmbad zu verlieren, aber da sie speziell für Ihre Zähne angefertigt wurden, wird das nicht passieren.

Sie sollten die Schienen mindestens 22 Stunden pro Tag tragen, einschließlich der Zeit, in der Sie sie zum Essen, Trinken und Zähneputzen herausnehmen. Am besten ist es, wenn Sie es sich nicht zur Gewohnheit machen, die Schiene im Schwimmbad herauszunehmen, egal ob Sie Runden schwimmen oder einfach nur planschen.

Zahnspangen am Strand

Wie Schwimmbadwasser schadet auch Meerwasser Ihrer Zahnspange nicht. Das Salz hat sogar eine reinigende Wirkung.

Wenn Sie eine Snackpause einlegen, stellen Sie sicher, dass Sie die durchsichtigen Schienen in ihrer Box aufbewahren und sie in den Schatten stellen oder mit einem hellen Tuch zudecken.

Wasserball

Wie alle Kontaktsportarten birgt auch Wasserball ein gewisses Risiko für Ihre Zähne, wenn Sie eine Zahnspange tragen. Es ist daher besonders wichtig einen Mundschutz zu tragen, da Ihre Zähne, Ihr Zahnfleisch und die stützenden Knochenstrukturen während einer kieferorthopädischen Behandlung stärker gefährdet sind.

Ein Mundschutz ist eine weiche, flexible zahnärztliche Vorrichtung, die über Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch passt. Sie polstern die Zähne ab, wenn Ihr Mund oder Kopf einen Schlag erleidet, und dämpfen die Stöße, um das Trauma von Kiefer und Hals bei einem starken Aufprall zu minimieren.

Es gibt verschiedene Arten von Mundschutz, von allgemeinen vorgefertigten Varianten bis hin zu solchen, die von einem Spezialisten geformt und angepasst werden. Für welche Art Sie sich entscheiden, hängt davon ab, wie oft Sie eine Kontaktsportart ausüben. Wenn Sie in einem Wasserball-Wettkampfteam spielen, benötigen Sie ein höheres Maß an Schutz als wenn Sie bei einer Poolparty einen Volleyball werfen wollen.

Tipp: Fragen Sie unsere Mitarbeiter nach einem Termin für Ihren Mundschutz!

Tauchen

Eine Zahnspange hindert Sie zwar nicht am Tauchen, aber sie kann eventuell zu Beschwerden führen, wenn Sie auf das Mundstück Ihrer Maske beißen. Taucher beißen bis zu 45 Minuten lang auf das Mundstück. Wenn Sie eine Zahnspange tragen, kann dies zu Beschwerden führen.

Überprüfen Sie also Ihre Zahnspange vor einem Tauchgang auf lose Brackets oder Drähte, die bei Druck Schmerzen verursachen können. Manchmal versehen Taucher, die eine Zahnspange tragen, ihre Spange vorsorglich mit Wachs, vor allem, wenn die Zahnspange erst kürzlich geklebt wurde und sich ihre Lippen noch nicht daran gewöhnt haben. Möglicherweise müssen Sie ein gepolstertes Mundstück verwenden, wenn Ihre Lippen besonders empfindlich sind.

 

Wir wünschen einen schönen Sommer!

zurück zur Übersicht

 

Weitere Blogbeiträge

Jetzt Zahnspangen & Zahnschienen Beratung mit 5D Diagnostik buchen

Vereinbaren Sie ihr kostenloses Beratungsgespräch unter 01 358 31 00, über unsere Online-Terminvereinbarung, oder über unser Kontaktformular.

Bitte kontaktieren Sie mich:


Eltz Zahnregulierung speichert Ihre Daten nur für die Verwendung in der Kundendatei und gibt diese unter keinen Umständen an Dritte weiter.


Warum Zahnspange im Eltz Institut?

Zahnspange Erfahrung

10.000+

Wir haben über 30 Jahre Erfahrung und in dieser Zeit schon mehr als 10.000 Patienten erfolgreich behandelt.

Alle Zahnfehlstellungen

Alle Zahnfehlstellungen

Von kleiner Zahnlücke bis Großbaustelle - wir beheben mühelos alle Zahnfehlstellungen.

Zahnspange für Kinder und Erwachsene

Alle Altersgruppen

Von Kleinkind bis Seniorin - es ist nie zu früh oder spät für eine Zahnspange bei Eltz.

Zahnspange Dauer

Kurze Behandlungsdauer

Aufgrund unserer hohen Erfahrung dauern Zahnregulierungen bei uns im Durchschnitt nur 12,7 Monate.

3D Simluation der Zahnspange

3D Simulation

Mit unserer modernen Technik sehen Sie schon vor der Behandlung Ihr zu erwartendes Ergebnis.

Kieferorthopädie Wien

Kieferorthopäden

Bei uns werden sie ausschließlich von kieferorthopädischen Fachärzten behandelt.

Zahnarzt Öffnungszeiten

Lange Öffnungszeiten

Sie erreichen uns telefonisch Mo-Fr von 08:00-20:00 Uhr und Sa von 09:00-15:00 Uhr.

Unsichtbare Zahnspange

Unsichtbare Zahnspange

Unser Institut ist spezialisiert auf die Behandlung mit der unsichtbaren Zahnspange Invisalign®.

Zahnspange Kosten

Eltz Finanzierung

Die Kosten einer Zahnspange können Sie bei uns in leistbaren & zinsfreien Raten bezahlen.

Zahnspange mit Garantie

Eltz Garantie

Wir behandeln Sie so lange weiter, bis Sie mit Ihrem Ergebnis zufrieden sind!


Eltz Institut für unsichtbare Zahnspangen Wien Eltz Institut für unsichtbare ZahnspangenWien

Blick ins Eltz Institut

» Galerie öffnen

Unsichtbar, schnell & sanft zum Traumlächeln!
Jetzt gratis Beratung buchen
Termin buchen01/3583 100

01/3583 100
Termin buchen

Information für Ukrainer »

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung verwendet, unsere Website ist werbefrei.


  01 358 31 01 / Termin vereinbaren